Pilotprojekt für das Wettersystem KSZR

Intelligente Transport-Systeme

Kunde
Schatzkammer - GDDKiA
Standort
Ganz Polen
Zeitdauer des Projekts
8 Monate
Jahr der Investition
2013-2014

Ziel des Projektes

Ziel des Projektes war die Errichtung eines Wetterschutzsystems für die Überwachung von Wetterkonditionen auf Landesstraßen. Die Hauptaufgabe des Systems ist die Rationalisierung des Prozesses zur Steigerung der Verkehrssicherheit und entsprechender Instandhaltung der Straßen durch die Generaldirektion für Landesstraßen und Autobahnen (GDDKiA).

Umfang der Arbeiten

  • Ausarbeitung von Standards und Montage des Wettersystems für das Landessystem zur Verkehrsverwaltung KSZR
  • Ausrüstung von Portal-Konstruktionen mit IP-Kameras zur Überwachung von Verkehrsbedingungen. Die Kameras erlauben eine Aufzeichnung von Bildern bei Tag und Nacht.
  • Vorbereitung einer Website für Test-Zwecke

Die Qualität von Arbeiten, welche durch Electronic Control Systems S.A ausgeführt wurden, ist einwandfrei. Die Arbeiten wurden professionell realisiert: termingerecht, in Übereinstimmung mit den gültigen Vorschriften, Normen und Regeln der Technik. Zudem wurden diese mit großer Hingabe in Zusammenarbeit mit dem Auftragsgeber geführt
Abteilungsleiter Dipl.-Ing. Norbert Wyrwich - Abteilung für Verkehrsverwaltung

Kontaktieren Sie uns!

Wir bieten Ihnen die beste Lösung.

Um die Qualität zu verbessern, verwendet die Website Cookies. Erfahren Sie mehr.